TV Fürth 1860
U14w

Alles News aus der Basketballabteilung

Sieg zum Jahresende – Erfolgreiche Hinrunde

20. Dezember 2016

Im letzten Spiel in 2016 konnte die U15W einen Sieg gegen TV 1879 Hilpoltstein einfahren und beendet die Hinrunde damit erfolgreich.
Bisher ungeschlagen traten die Fürther Spielerinnen sehr zuversichtlich ihrem letzten Gegner in der Hinrunde entgegen. Im ersten Viertel gelang es Fürth durch eine sehr starke Defense immer wieder den gegnerischen Angriff zu stoppen und relativ schnell viele Punkte durch Fastbreaks zu erzielen. So konnte sich Fürth bereits im ersten Viertel mit einem Stand von 18:4 von Hilpoltstein absetzen. Auch im zweiten Viertel waren die Fürther deutlich überlegen. Sowohl offensiv als auch defensiv bewiesen die Fürther eine Spitzenleistung. Lediglich zwei Ballverluste durch zwei Rückspiele sind als negativ zu vermerken. In der Halbzeitpause stand es schließlich 30:6 für Fürth.
Die zweite Halbzeit verlief zunächst ähnlich wie die erste. Die Fürther konnten immer wieder den Ball erobern und so gegnerische Punkte verhindern. Das dritte Viertel endete mit einem Punktestand von 44:12. Im letzten Viertel gingen den Mädchen so langsam die Kräfte aus. Letztendlich gewannen die Fürther jedoch verdient mit 66:22 Punkten.

 

Es spielten Fenja (26 Pkt.), Dalina (12 Pkt.), Janina (10 Pkt.), Viola (10 Pkt.), Arta (4 Pkt.), Artina (2 Pkt.), Görkem (2 Pkt.) und Seren.
Nachdem Fürth nun alle Gegner kennenlernte und eine tolle Hinrunde erleben durfte, freut sich Fürth auf eine sehr spannende Rückrunde. Die Fürther U15W startet am 07.01.2017 in das nächste Auswärtsspiel gegen TV 1877 Lauf.

Tabelle